Quantcast

Knuspriger Rosenkohl mit Speck

Das Geheimnis hinter diesem knusprigen Rosenkohl ist ein Spritzer Orangensaft und natürlich: Speck.

Matty Matheson

Matty Matheson

Portionen: 4

Zutaten

900 g Rosenkohl, gewaschen und halbiert
225 g dick aufgeschnittener Speck, in 2 cm große Stücke geschnitten
Saft einer halben Orange

Zubereitung

1. Backofen auf 230° C vorheizen.

2. Eine feuerfeste Pfanne über mittlerer Stufe erhitzen und Speck hineinlegen. Anbraten, immer wieder umrühren, bis er knusprig ist, etwa acht Minuten. Wenn er knusprig, aber nicht verbrannt ist, Pfanne von der Herdplatte nehmen und Rosenkohl hinzufügen. Schwenken, sodass die Sprossen mit dem Fett vom Speck überzogen sind. Ungefähr 20 Minuten im Backofen schmoren, bis der Rosenkohl schön knusprig ist. Den Saft einer halben Orange über die Pfanne pressen und vor dem Servieren mit ein bisschen Salz würzen.

Aus How-To: Thanksgiving-Festmahl mit Matty Matheson