Diese vegane Mayonnaise macht alle glücklich

Jetzt kannst du deine Pommes rot-weiß auch komplett tierfreundlich essen.

|
08 November 2018, 2:01pm

Foto: Bonnie Savage 

Menge: 340 Gramm
Vorbereitung: 5 Minuten
Insgesamt: 10 Minuten

Zutaten

115 Gramm Seidentofu
½ Teelöffel Salz
½ Teelöffel Kala Namak
1 Teelöffel extrafeiner Zucker
60 Milliliter ungesüßte Sojamilch
2 Teelöffel Apfelweinessig
2 Teelöffel Dijon-Senf
250 Milliliter Pflanzenöl

Zubereitung

1. Alle Zutaten bis auf das Pflanzenöl in einem Mixer zusammengeben und so lange durchmixen, bis alles glatt vermischt ist.

2. Den Motor weiter auf mittlerer Stufe laufen lassen und langsam das Öl dazuschütten.

3. Wenn die Mayonnaise etwas dünner werden soll (zum Beispiel für ein Salatdressing), nach dem Öl einfach etwas heißes Wasser hinzufügen, wenn der Motor des Mixers immer noch läuft.

Anmerkung: Dieses Rezept stammt ursprünglich aus dem Buch Smith and Deli-cious: Food From Our Deli (That Happens to be Vegan).