How-To: Ein Sandwichtraum mit Kochschinken, Spiegelei und Pommes

Das knusprigste Sandwich deiner Träume gefüllt mit Kochschinken, hauchdünnen Knusperfritten und selbst gemachter Piccalilli-Sauce. Ein Bissen davon und du vergisst all die grottenschlechten Sandwiches davor.

|
19 Juli 2016, 3:00pm

In diesem How-To zeigt euch Max Halley, der Besitzer von Max's Sandwich Shop im Norden Londons, wo man nicht nur verdammt gute Sandwiches, sondern auch Drinks bekommt, das ein Sandwich mehr ist als nur zwei Scheiben Brot mit wahllosem Zeug als Belag.

In seiner kleinen Küche macht er aus dem klassischen Pub-Essen—Schinken, Eier und Pommes—das knusprigste Sandwich deiner Träume gefüllt mit Kochschinken, hauchdünnen Knusperfritten, Spiegeleiern und selbst gemachter Piccallili-Sauce. Ein Bissen davon und du vergisst all die grottenschlechten Sandwiches davor.