Quantcast
Thanksgiving

Thanksgiving-Truthahn und was so dazugehört

Thanksgiving ist Amerikas Lieblingsfeiertag. Wir müssen zwar nicht feiern, aber einen Riesenvogel in den Ofen schieben und seine Freunde einladen, macht trotzdem Spaß. Hier findest du Rezepte für Truthahn und alles was dazugehört.

Munchies Staff

Auch wenn Thanksgiving und das dazugehörige Festessen ein durch und durch amerikanischer Brauch ist, dachten wir, es könne nicht schaden, diesem großen Vogel und seinen Beilagen ein bisschen Aufmerksamkeit zu schenken.

Einen Truthahn zuzubereiten, macht Spaß und deine Freunde wirst du auch damit beeindrucken. Außerdem kann man aus Truthahn-Resten ganz wundervolle Gerichte herstellen und hat also tagelang zu essen. Auch für deine veganischen Freunde haben wir zwei Vorschläge: eine wundervolle Kasserolle mit karamellisierten Zwiebeln und Blumenkohl und einen würzigen Filo Pot Pie.

Neben gekochten Kartoffeln passen auch Kohlsprossen perfekt zum Thanksgiving-Dinner. Auch wenn du keine Kohlsprossen magst, probier dieses Rezept.

Wir bekamen ein edles Rezept für knusprigen Truthahn mit Trüffelbutter von Naomi Pomeroy aus demBeast in Portland.

Julia Ziegler-Haynes von The Dinner Bell verrät uns das Rezept ihrer Oma für Bratensauce.

Und zum Abschluss gibt es einen Apple Pie aus verschiedenen süßen und säuerlichen Apfelsorten.

Viel Spaß!