10 Suppen-Rezepte für kalte Tage

So überlebst du auch die bitterste Kälte.

|
Feb. 26 2018, 2:10pm

Fotos: Farideh Sadeghin | Sambal Shiok

Dieser Artikel stammt aus unserer Redaktion in Zürich.

Leute, es ist bitterkalt. Das mag dir heute bereits aufgefallen sein. Spätestens aber dann, wenn sich deine zwei zusätzlich benötigten Kleidungsschichten in beheizten Verkehrsmitteln plötzlich zu einer personalisierten Ein-Personen-Sauna verwandeln. Falls du aber noch gar nicht draussen warst, musst du bloss eine Zeitung aufschlagen und du erfährst sofort, dass wir diese Woche alle erfrieren werden, wenn wir nicht aufpassen. Schliesslich liegt es in der Natur des Menschen, sich stets über das Wetter aufzuregen, besonders bei ungewohnten Temperaturen, wie die -6 Grad, die uns diese Woche bis auf weiteres begleiten werden.

Während der Kältetod für unsereins zwar nicht wirklich auf der Agenda steht, gibt es aber genug Personen in unserem Land, denen diese Aussicht derzeit durchaus blühen kann. Speichere dir darum die Nummer deiner hiesigen Hilfsorganisation für Obdachlose ein (wenn du in Berlin lebst, findest du hier alle Infos), oder kauf dem Bettler, den du täglich triffst, doch einfach mal eine Tasse Tee.

Für andere ist die Kälte gar nicht mal so schlecht. Vorausgesetzt du musst nicht raus und kannst deinen Tag wohlig warm auf dem Sofa verbringen, eingepackt in der Kuscheldecke, Tee in der einen, die Fernbedienung in der anderen Hand. Für alle, die aber einem geregelten Tagesrhythmus nachgehen und so wohl oder übel ins Freie müssen, empfiehlt es sich, bei diesem Abstecher in die Eiszeit gleich noch die Zutaten für ein warmes Süppchen mitzubringen. Zu diesem Zweck haben wir zehn MUNCHIES-Rezepte für heisse Suppen für dich parat:

Pho mit Brathähnchen (Phở Gà Quay)

Pho mit Brathähnchen (Phở Gà Quay)
Foto: Farideh Sadeghin

Die doppelte Ladung Comfort Food. Hier geht's zum Rezept. Und hier zum Geheimnis für richtig gute Pho.

Locro de Papas (ecuadorianische Kartoffelsuppe)

Locro de Papas (ecuadorianische Kartoffelsuppe)

Diese einfache Suppe ist ein Klassiker aus Ecuador und gehört auch bald zu deinen Lieblingsrezepten. Hier geht's zum Rezept.

Wan-Tan-Suppe

 Wan-Tan-Suppe

In einer frischen Knochenbrühe und mit Chilis und Knoblauch schmecken deine selbst gemachten Dumplings gleich noch besser. Hier geht's zum Rezept.

Laksa (scharfe malaysische Nudelsuppe)

Laksa (scharfe malaysische Nudelsuppe)
Foto mit freundlicher Genehmigung von Sambal Shiok

Perfekt zum Aufwärmen oder wenn du mal schnell was Scharfes brauchst. Hier geht's zum Rezept.

Winterlicher Borschtsch aus Roter Beete

Winterlicher Borschtsch aus Roter Beete

Mit dem slawischen Borschtsch ist es so, wie mit dem Schweizer Wurstsalat: Jede Familie hat ihr eigenes Rezept und es gibt nahezu so viele Variationen, wie Einwohner. Hier geht's zum Rezept.

Chicken Noodle Magiritsa

Chicken Noodle Magiritsa
Screenshot aus Fat Prince: Campbell´s Chicken Noodle Soup und Lamminnereien

Andy Milonakis und Cat Cora fühlten sich griechisch, als sie die klassische Lammsuppe Magiritsa neu interpretierten. Hier geht's zur Episode von Fat Prince. Und hier geht's zum Rezept.

Südindische Rasam-Suppe

Südindische Rasam-Suppe

Trink diese scharf-saure Suppe nach einer Mahlzeit oder serviere sie mit weissem Reis. Hier geht's zum Rezept.

Rote Curry-Süsskartoffelsuppe

Rote Curry-Süsskartoffelsuppe
Foto: D. Robert Wolchek | Flickr | CC BY-NC-SA 2.0

Diese süss-scharfe Suppe vom ehemaligen Küchenchef des Weissen Hauses ist perfekt, um für ein bisschen Wärme im kalten Winter zu sorgen. Hier geht's zum Rezept.

Scharfe Gargon-Suppe

Scharfe Gargon-Suppe
Foto: Rebecca Camphens

Die Zutaten für diese scharfe "Star Wars"-Suppe hätten auch in den Gewölben auf Gargon wachsen können. Hier geht's zum Rezept.

Auberginen-Rüben-Ramen

Auberginen-Rüben-Ramen

Angelehnt an traditionelle Ramen, hat diese Abwandlung des Gerichts durch das Auberginenpüree und die Rüben ein erdiges Aroma. Genau das Richtige in der kalten Jahreszeit. Hier geht's zum Rezept.

Folge MUNCHIES auf Facebook und Instagram.